Würzburg

Polizei sucht Steinewerfer

Durch Unbekannte ging in der Zeit zwischen Freitagabend und Sonntagmorgen das Glasvordach eines Hauses in der Seinsheimstraße zu Bruch. Wie die Polizei mitteilt, hatten der oder die Täter Steine auf das Vordach geworfen, wodurch das Glas zersprang. Der Schaden beträgt rund 1000 Euro.
Durch Unbekannte ging in der Zeit zwischen Freitagabend und Sonntagmorgen das Glasvordach eines Hauses in der Seinsheimstraße zu Bruch. Wie die Polizei mitteilt, hatten der oder die Täter Steine auf das Vordach geworfen, wodurch das Glas zersprang. Der Schaden beträgt rund 1000 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise, Tel.  (09 31) 457-2230.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen