RANDERSACKER

Polizei sucht Unfallzeugen

Ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen ereignete sich laut Polizeibericht am Samstag gegen 10 Uhr auf der Staatsstraße nach Randersacker an der ersten Abbiegung von Würzburg kommend. Unfallursache war vermutlich ein Abbiegevorgang, so die Polizei.
Unfall (Symbolfoto)
Unfall (Symbolfoto) Foto: Malte Christians
Ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen ereignete sich laut Polizeibericht am Samstag gegen 10 Uhr auf der Staatsstraße nach Randersacker an der ersten Abbiegung von Würzburg kommend. Unfallursache war vermutlich ein Abbiegevorgang, so die Polizei. Sie sucht noch unbeteiligte Unfallzeugen, da die Beteiligten unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen. An dem Verkehrsunfall waren insgesamt drei Fahrzeuge beteiligt. Den Schaden beziffern die Beamten auf rund 4000 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. (09 31) 4 57 16 30.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen