GELCHSHEIM

Pressepreis des BJV für Main-Post-Journalisten

Der bayerische Jagdverband würdigt die Arbeit von Hannelore Grimm und Gerhard Meißner.
Bei der Verleihung des regionalen Pressepreises des Bayerischen Jagdverbands von links: Main-Post-Redakteur Gerhard Meißner, Jagdkönigin Lisa Müller, Main-Post-Journalistin Hannelore Grimm, BJV-Präsident Jürgen Vocke und der Vorsitzende der ... Foto: Foto: Grimm
Der Bayerische Jagdverband (BJV) hat mit seinem erstmals vergebenen regionalen Pressepreis die Mitarbeiterin der Main-Post, Hannelore Grimm, und Lokalredakteur Gerhard Meißner ausgezeichnet. Der BJV würdigt damit die langjährige sachkundige Berichterstattung über Belange der Jagd und des Naturschutzes, wie der bayerische Jagdpräsident Jürgen Vocke in seiner Laudatio bei der Hubertusfeier der Jäger-Kreisgruppe Ochsenfurt in Gelchsheim betonte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen