Würzburg/Prichsenstadt

Probeschwimmen mit dem einzigen Meermann Unterfrankens

Meermann Christian Riel (links) hat versucht, Manuel Scholze (Main-Post) das Schwimmen beizubringen. Foto: Chris Weiss

Er ist Deutschlands einziger beruflicher Meermann und kann schwimmen wie ein Fisch: Christian Riel, 25 Jahre jung, aus Prichsenstadt (Lkr. Kitzingen) reist um die ganze Welt, um in den Fußstapfen von Arielle, der kleinen Meerjungfrau, Geld zu verdienen.

Immer mit dabei hat er seine 30 Kilogramm schweren Silikon-Flossen und das Zahnpastalächeln, das ihm regelmäßige Jobs in Funk und Fernsehen sichert. Im Video zeigen wir, warum die Arbeit als Nixe alles andere als ein Spaziergang ist.

Video

Einmal fühlen wie Arielle: Wir sind mit Meermann Chris Riel ins Becken gesprungen - Christian Riel aus Prichsenstadt (Lkr. Kitzingen) hat aus einem unglaublichen Hobby einen Beruf gemacht. Wir sind mit dem Meermann (frei nach dem Motto von Arielle, die Meerjungfrau) ins Wasser gesprungen!

Schlagworte

  • Würzburg
  • Prichsenstadt
  • Manuel Scholze
  • Beruf und Karriere
  • Delfine
  • Great Barrier Reef
  • Meere
  • Meeresküsten
  • Traumjobs
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!