PROSSELSHEIM

Probleme bei der Straßenerneuerung

Seit Jahren warten die Bewohner der Siedlungsstraße in Seligenstadt darauf, dass die marode Straße erneuert wird. Nun könnten sich die Arbeiten verzögern.
Die Siedlungsstraße in Seligenstadt sollte im Sommer eigentlich erneuert werden. Foto: Foto: Rainer Weis
Seit Jahren warten die Bewohner in der Siedlungsstraße in Seligenstadt darauf, dass die marode Straße endlich erneuert wird. Der Gemeinderat hat dieses Problem im vergangenem Jahr aufgegriffen und ein Planungsbüro beauftragt. Alles lief bestens und das Planungs- und Ingenieurbüro Braun sagte der Gemeinde Prosselsheim einen zügigen Baubeginn mit öffentlicher Ausschreibung bis Ende Dezember fest zu. Die Arbeiten mit Kanalbau, Wasserversorgung, Kommunikationsleitungen als auch der Straßenbau und die von den Bürgern gewünschte Verlegung der Gasleitung sollten im Mai/Juni 2018 beginnen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen