WÜRZBURG

„Provinz auf Weltniveau“ setzt sich durch

„Provinz auf Weltniveau“ scheint nicht die schlechteste Idee gewesen zu sein. Der von der gemeinnützigen „Würzburg AG“ vorgeschlagene Slogan für eine Würzburg-Kampagne hat sich bei der Abstimmung einer Findungskommission am Freitagabend überraschend gegen 82 Ideen und Vorschläge durchgesetzt.
Augen offen halten für Würzburger Meisterwerke. Dies ist einer von rund 400 Entwürfen, die die Würzburg AG am Freitag zur Abstimmung vorlegt. Foto: Entwurf Idea Generation
Das Ergebnis der Abstimmung von rund 50 Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Medien im Vogel Convention Center war eindeutig:   Zehn Vorschläge standen in der zweiten Runde noch zur Auswahl, der umstrittene Slogan „Provinz auf Weltniveau“ setzte sich dann aber deutlich mit 157 Stimmen durch. Nur zwei weitere Ideen erhielten mehr als 100 Stimmen. Auf Platz zwei landete der Slogan „Würzburg – überraschend anders“ mit 123 Stimmen. „Das Ergebnis ist deutlicher, als ich es erwartet hätte“, sagte Klaus Walther von der Würzburg AG. Der Findungsprozess soll jetzt dokumentiert und dem Stadtrat ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen