PÜSSENSHEIM

Püssensheimer Musikanten spielten auf der Grünen Woche in Berlin

Einmal auf der Grünen Woche im Bayernzelt auf der Bühne das „Entenwirt“ zu spielen, war ein Traum der Püssensheimer Musiker. Jetzt wurde er wahr.
Püssensheimer Musikanten spielten auf der Grünen Woche in Berlin
(rwe) Einmal auf der Grünen Woche im Bayernzelt auf der Bühne das „Entenwirt“ zu spielen, war ein Traum der Püssensheimer Musiker. Also bewarb man sich darum. Foto: Foto: Musikverein
Einmal auf der Grünen Woche im Bayernzelt auf der Bühne das „Entenwirt“ zu spielen, war ein Traum der Püssensheimer Musiker. Also bewarb man sich darum. Die Erwartungshaltung war eher vage, heißt es dazu in einer Pressemitteilung, denn für dieses Event bewerben sich sehr viele Kapellen. Doch dann wurde der Traum wahr: Die Püssensheimer erhielten die Einladung, für fast zwei Stunden in der Bayernhalle auf der Grünen Woche zu spielen. Und so reiste man mit 17 Musikerinnen und Musikern sowie zwölf Ehepartnern, Freunden und Bekannten mit dem Bus zur Internationalen Grünen Woche nach Berlin.