HOLZKIRCHEN

Quartett tritt aus der Ersten Mannschaft zurück

Fünf langjährige Mitglieder wurden bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Holzkirchen im Gasthaus „Krone“ geehrt. Michael Weiß und Ernst Pscheidl gehören dem Verein seit 50 Jahren an, Edgar Hellmann, Martin Hellmann und Gerhard Huppmann seit 40 Jahren.
Ehrungen beim Schützenverein Holzkirchen: (sitzend, von links) Ernst Pscheidl (50 Jahre), Edgar Hellmann (40 Jahre); (stehend, von links) Michael Weiß (50 Jahre), 2. Schützenmeister Waldemar Streitenberger, 1. Foto: Foto: Pscheidl
Fünf langjährige Mitglieder wurden bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Holzkirchen im Gasthaus „Krone“ geehrt. Michael Weiß und Ernst Pscheidl gehören dem Verein seit 50 Jahren an, Edgar Hellmann, Martin Hellmann und Gerhard Huppmann seit 40 Jahren. Sie alle erhielten eine Ehrenurkunde und ein Frankenwein-Präsent. Petra Hock, verantwortlich für die Erste Mannschaft, berichtete von einem „sehr strengen Jahr“ 2015. Wegen zahlreicher Krankheitsfälle schloss die Mannschaft in der Gauliga II auf dem letzten Tabellenplatz ab. Am Schluss sorgte Petra Hock für einen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen