Würzburg

Quiz-Show "Gefragt-gejagt": Der neue Jäger aus Würzburg

Seit Mai ist Manuel Hobiger regelmäßig in der Sendung im Ersten zu sehen. Im Interview verrät der Quiz-Profi in welchen Themengebieten er sich nicht so gut auskennt.
Das Erste: "Gefragt - Gejagt": Die Jagdsaison ist eröffnet
ARD GEFRAGT - GEJAGT, Alexander Bommes präsentiert das beliebte Quizformat ab 23. April 2018, montags bis freitags um 18.00 Uhr im Ersten. Foto: ARD/Thomas Leidig (ARD Das Erste)
In der Fernsehsendung "Gefragt - gejagt", die im Ersten ausgestrahlt wird, messen sich vier Kandidaten mit einem Quiz-Profi, dem Jäger, in Sachen Allgemeinwissen. Seit Mai dieses Jahres befindet sich unter diesen Jägern auch Seismologe Manuel Hobiger. Im Gespräch mit dieser Redaktion hat der geborene Würzburger von seinen ersten Gehversuchen als Quizspieler, Wissenslücken und seinen persönlichen Stärken erzählt. Frage: Ob im Fernsehen oder als App auf dem Handy: Das Quiz ist eine äußerst beliebte Unterhaltungsform. Was macht für Sie eigentlich den Reiz am Frage-Antwort-Spiel aus? Hobiger: Man ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen