REMLINGEN

RFG-Prinzenpaar: Der Fasching bleibt in der Familie

Dieses Jahr durfte RFG-Sitzungspräsident Norbert Siegordner eine alte Bekannte als Faschingsprinzessin präsentieren.
Ton in Ton: Die scheidende Prinzessin Andrea I. (Römisch) hat die vergangene Faschingssession ohne Prinz absolviert. Foto: Foto: M. Buck
„Vergesst den Alltag und die Sorgen, lasst uns feiern bis zum Morgen. Dann wird es eine tolle Zeit mit Spaß, guter Laune und viel Heiterkeit.“ Gut gelaunt begrüßte das neue Prinzenpaar der Remlinger Faschingsgesellschaft Ramona I. (Siegordner) und Fabian I. (Schüppert) am Samstagabend seine närrischen Untertanen. Die Inthronisierung fand bei der traditionellen Närrischen Bierprobe im TTC-Heim vor den Augen von 180 Gästen statt, die das neue Prinzenpaar mit einen „dreifach donnernden Remlinger Helau“ begrüßten. In ihr neues Amt begleitet wurden die Majestäten von der Prinzengarde der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen