Höchberg

Raiffeisenbank Höchberg setzt Wachstumskurs fort

Anfang Juni fand die Vertreterversammlung der Raiffeisenbank Höchberg eG in der Erbachhalle in Eisingen statt. Eingeladen hatten laut Pressemitteilung der Vorstandsvorsitzende Norbert Dorbath und Vorstand Christian Bauer. Die Veranstaltung stand unter der Leitung des Aufsichtsratsvorsitzenden Peter Stichler.
Bei der Ehrung (von links): Christian Bauer (Vorstand, Raiffeisenbank Höchberg eG), Georg und Heidi Wendel, Peter Stichler (Aufsichtsratsvorsitzender, Raiffeisenbank Höchberg eG), Norbert Dorbath (Vorstandsvorsitzender, Raiffeisenbank Höchberg eG). Foto: Bianca Kriener, Raiffeisenbank Höchberg eG
Anfang Juni fand die Vertreterversammlung der Raiffeisenbank Höchberg eG in der Erbachhalle in Eisingen statt. Eingeladen hatten laut Pressemitteilung der Vorstandsvorsitzende Norbert Dorbath und Vorstand Christian Bauer. Die Veranstaltung stand unter der Leitung des Aufsichtsratsvorsitzenden Peter Stichler. „Dass Sie heute trotz der tropischen Temperaturen zuverlässig erschienen sind, erfüllt mich mit Stolz. Die aktive Teilhabe der von den Mitgliedern gewählten Vertreterinnen und Vertreter ist ja genau das, was eine Genossenschaft so besonders macht“, erklärte Stichler in seiner Begrüßung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen