Gaukönigshofen

Raiffeisenbank: Wachstumstrend setzt sich fort

Die Raiffeisenbank Bütthard-Gaukönigshofen eG hat nach eigenen Angaben ihren Wachstumskurs 2018 weiter fortgesetzt und das Kundengesamtvolumen in der Region gesteigert. „Das regionale Engagement gehört zu unserem Kerngeschäft.
Die Vorstände Manfred Schmidt, Birgit Pfannes, Alfred Sack und Franz Kraupe, der nach 43-jährigem Wirken im Aufsichtsrat verabschiedet wurde. Foto: Jochen Gleiß
Die Raiffeisenbank Bütthard-Gaukönigshofen eG hat nach eigenen Angaben ihren Wachstumskurs 2018 weiter fortgesetzt und das Kundengesamtvolumen in der Region gesteigert. „Das regionale Engagement gehört zu unserem Kerngeschäft. Das schlägt sich sowohl in unseren Konditionen und Gebühren nieder als auch in unserem Einsatz für Vereine“, so Vorstandsvorsitzender Franz Kraupe anlässlich der Vertreterversammlung. Deutlich wird dies aus einer Pressemitteilung der Bank.2018 habe die örtliche Kreditgenossenschaft ihre Kredite um zehn Millionen Euro erweitert.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen