EIBELSTADT

Raser auf der B 13

(ela) In der Nacht auf Sonntag wurde zwischen 23.30 und 0.30 Uhr von Beamten der Polizeiinspektion Ochsenfurt auf der B 13 bei Eibelstadt eine Geschwindigkeitsmessung mit der Laserpistole durchgeführt. Vier Autofahrer waren dabei laut Polizei deutlich zu schnell.
In der Nacht auf Sonntag wurde zwischen 23.30 und 0.30 Uhr von Beamten der Polizeiinspektion Ochsenfurt auf der B 13 bei Eibelstadt eine Geschwindigkeitsmessung mit der Laserpistole durchgeführt. Vier Autofahrer waren dabei laut Polizei deutlich zu schnell. Ein 22-jähriger Mercedesfahrer wurde mit 161 km/h gemessen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen