RIMPAR

Ritterschlag für drei wahre Sozialdemokraten

Die Bayern-SPD verlieh mit Eva-Maria Linsenbreder, Peter Wesselowsky und Heinz Koch verdienten Kommunalpolitikern ihre höchste Auszeichnung.
Verleihung der Helmut-Rothemund-Medaille an Linsenbreder, Koch und Wesselowsky
Höchste Auszeichnung der Bayern-SPD: Verleihung der Helmut-Rothemund-Medaille mit (von links) Landtagsabgeordnetem Volkmar Halbleib, den Geehrten Peter Wesselowsky, Eva-Maria Linsenbreder und Heinz Koch sowie Natascha Kohnen, Generalsekretärin ... Foto: Foto: Daniel Peter
Trompeten und Posaunen erklingen festlich, als im Rittersaal des Schlosses Grumbach am Samstag drei wackere Ritter der Landkreis-SPD für ihren heldenhaften Einsatz für das Gemeinwohl geehrt werden. Kärrnerarbeit für die Partei haben Eva Maria Linsenbreder, Heinz Koch und Peter Wesselowsky genug geleistet. Heute gelten die drei eingefleischten Kommunalpolitiker als überzeugte Streiter für sozialdemokratische Werte im Landkreis Würzburg und darüber hinaus. SPD-Generalsekretärin Natascha Kohnen würdigte ihre Verdienste mit der Helmut-Rothemund-Medaille, der höchsten Auszeichnung der Bayern-SPD. In die SPD ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen