RÖTTINGEN

Röttingen klagt gegen den Regionalplan

Im Widerstand gegen ein Windkraftgebiet in Tauberrettersheim greift die Stadt Röttingen jetzt den neuen Regionalplan an.
Im Widerstand gegen den Bau von Windkraftanlagen auf dem Gebiet der Nachbargemeinde Tauberrettersheim legt die Stadt Röttingen jetzt eine härtere Gangart ein. In seiner letzten Sitzung des alten Jahres beschloss der Stadtrat, Klage gegen den erst im Dezember 2016 geänderten Regionalplan einzureichen, der den fraglichen Bereich als Vorranggebiet für die Windkraftnutzung vorsieht. Außerdem ist in der gleichen Sache am Verwaltungsgericht eine Klage der Stadt gegen einen Bescheid des Landratsamts anhängig.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen