UETTINGEN

Roland Triebig zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Bei der Mitgliederversammlung des „Vereins Sportplatzpflege e.V.“ mit Sitz in Uettingen erklärte der Vorsitzende Roland Triebig, dass er nach 33 Jahren nicht mehr als Vorsitzender zur Verfügung stehe.
Der Vorstand des Vereins Sportplatzpflege: (von links) Heribert Endres (2. Vorsitzender), Roland Triebig (neuer Ehrenvorsitzender), Alois Fischer (1. Foto: Foto: Ernst Pscheidl
Bei der Mitgliederversammlung des „Vereins Sportplatzpflege e.V.“ mit Sitz in Uettingen erklärte der Vorsitzende Roland Triebig, dass er nach 33 Jahren nicht mehr als Vorsitzender zur Verfügung stehe. Er dankte allen, die ihn in all den Jahren unterstützt haben. 2. Vorsitzender Klaus Wild dankte dem Gründungsmitglied für seine erfolgreiche Tätigkeit und schlug vor, Roland Triebig zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen. Die Mitglieder nahmen den Vorschlag einstimmig an. Aber ganz will sich Triebig noch nicht zurückziehen: Wenn er gebraucht wird, steht er zur Verfügung und er will auch die Fläche um die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen