ROTTENDORF

Rosen für Harry in Rottendorf

Rosen für Harry in Rottendorf
(eug) Die Proben und Vorbereitungen der Theatergruppe Rottendorf laufen auf Hochtouren, denn auch in diesem Herbst wird im Rottendorfer Marienheim wieder ein Theaterstück auf die Bühne gebracht. Mit dem Stück „Rosen für Harry“ wird eine Boulevardkomödie in drei Akten von Raymond Weissenburger aufgeführt. Premiere ist am Samstag, 9. November um 20 Uhr. Die Vorstellung, am Sonntag, 10. Novemver beginnt bereits um 18 Uhr. Die weiteren Vorstellungen finden am Samstag, 16. und 23.November, Freitag, 29.November und Samstag 30. November jeweils um 20 Uhr statt. Karten können unter (0 93 02) 36 22 oder unter www.theatergruppe-rottendorf.de reserviert werden. Der Eintrittspreis beträgt 6 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Kinder bis elf Jahren. Die Akteure sind: (hinten von links) Uwe Henning, Stefan Schnarr, Irmgard Eisenhut, Natascha May; (vorne von links) Brigitte Flury, Kathrin Schiefer, Alex Vorndran, Christian Kirsch. Foto: Theatergruppe
Die Proben und Vorbereitungen der Theatergruppe Rottendorf laufen auf Hochtouren, denn auch in diesem Herbst wird im Rottendorfer Marienheim wieder ein Theaterstück auf die Bühne gebracht. Mit dem Stück „Rosen für Harry“ wird eine Boulevardkomödie in drei Akten von Raymond Weissenburger aufgeführt. Premiere ist am Samstag, 9. November um 20 Uhr. Die Vorstellung, am Sonntag, 10. Novemver beginnt bereits um 18 Uhr. Die weiteren Vorstellungen finden am Samstag, 16. und 23.November, Freitag, 29.November und Samstag 30. November jeweils um 20 Uhr statt. Karten können unter (0 93 02) 36 22 oder unter www.theatergruppe-rottendorf.de reserviert werden. Der Eintrittspreis beträgt 6 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Kinder bis elf Jahren. Die Akteure sind: (hinten von links) Uwe Henning, Stefan Schnarr, Irmgard Eisenhut, Natascha May; (vorne von links) Brigitte Flury, Kathrin Schiefer, Alex Vorndran, Christian Kirsch.

Schlagworte

  • Theatergruppe Rottendorf e.V.
  • Theatergruppen
  • Theaterstücke
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!