BERLIN/ROTTENDORF

Rottendorfer in Heute-Nachrichten

Ein Späßchen mit Frank-Walter Steinmeier, Wolfgang Thierse mit Strohhut, Siegmar Gabriel liest das Märchen der Bremer Stadtmusikanten und Thomas Oppermann ganz ohne Bodyguards.
Beim SPD-Jubiläum in Berlin: Die Rottendorfer Doris Wolf und Johannes Sendelbach trafen Hannelore Kraft. Foto: Foto: Wolf
Ein Späßchen mit Frank-Walter Steinmeier, Wolfgang Thierse mit Strohhut, Siegmar Gabriel liest das Märchen der Bremer Stadtmusikanten und Thomas Oppermann ganz ohne Bodyguards. Doris Wolf, Gemeinderätin aus Rottendorf, strahlt und lacht als sie von ihrem Familien-Ausflug zum 150. Geburtstag der SPD in Berlin berichtet. Gemeinsam mit Ehemann und Tochter, sowie Freund Johannes Sendelbach und dessen Eltern hat sie sich auf der Straße des 17. Juni ins Getümmel gestürzt. „Eigentlich hat uns die Musik gelockt“, erzählt die Rottendorferin. Neben einer Vielzahl von prominenten Live-Acts wie Nena, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen