BERGTHEIM

Rundes Jubiläum beim Bergtheimer Faschingszug

Als „40ziger“ fingen sie vor 20 Jahren an, jetzt feiern sie als „60ziger“ Jubiläum. Aus einem losen Freundeskreis wurde eine organisierte Gruppe beim Faschingszug.
Die bunte Truppe der „40ziger“, die seit 20 Jahren beim Bergtheimer Faschingszug dabei ist, im Jahr 2017. Foto: Foto: Irene Konrad
„Kommt bitte alle zu unserem kleinen aber feinen Faschingszug am Faschingsdienstag! Macht mit! Wir sind 20 Jahre dabei.“ So wirbt ein Freundeskreis in Bergtheim in diesem Jahr mit Flyern und Plakaten im gesamten Dorf. Vor 20 Jahren nannte sich die Freundesgruppe „Die 40ziger“, weil die Initiatoren damals um die 40 Jahre alt waren. Dann waren es „Die 50ziger“ und nun stehen wohl „Die 60ziger“ an. Seit 1999 gehen die Faschingsfreunde mit Herzblut Jahr für Jahr beim Faschingsumzug im Dorf mit. Der erste Versuch ging daneben Michael Schmitt gehört zum „harten ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen