EIBELSTADT

Sanierung der Grundschule geht voran

Es ist eine Mammutaufgabe für die Stadt Eibelstadt: Die Generalsanierung und Erweiterung der Grundschule mit Turnhalle und Freisportanlagen. Trotz einer zeitlichen Verzögerung von rund drei Monaten gehen die Bauarbeiten zügig voran.
Jour fix im ersten Stock der neuen Mittagsbetreuung in Eibelstadt: Bauleiter Stephan Gurguta,Architekt Rainer Stöcker, Bürgermeister Markus Schenk,Bauleiter Torsten Oehrlein und Projektleiter Daniel Brehm trafen sich zum wöchentlichen ... Foto: Foto: Wilma Wolf
Es ist eine Mammutaufgabe für die Stadt Eibelstadt: Die Generalsanierung und Erweiterung der Grundschule mit Turnhalle und Freisportanlagen. Trotz einer zeitlichen Verzögerung von rund drei Monaten gehen die Bauarbeiten zügig voran. Die Generalsanierung wird in zwei Bauabschnitten erfolgen. Im ersten wird die Turnhalle entkernt und saniert, die Mittagsbetreuung, die Pausenhalle und der Verwaltungstrakt werden neu gebaut und ein neuer Hartplatz entsteht. In zwei Wochen soll der Rohbau Mittagsbetreuung fertig sein, dann beginnt der Innenausbau. Das Ende des ersten Bauabschnittes war für September 2018 geplant, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen