GÜNTERSLEBEN

Sanierung des Rathauses geht weiter

Die Sanierung des Rathauses ist weit vorangeschritten. Die Baugerüste sind verschwunden.
Die Sanierung des Rathauses ist weit vorangeschritten. Die Baugerüste sind verschwunden. Nun geht es darum, die Büroräume in dem 1976 erbauten Gebäude neu auszustatten. Im Gemeinderat zeigte man sich jedoch verwundert, dass bei der Ausschreibung nur ein einziges gültiges Angebot in Höhe von 94 000 Euro vorgelegt wurde. Dabei hatte die Gemeinde fünf Anbieter angeschrieben, jedoch nur zwei Angebote erhalten. Davon war eines ausgeschieden, da es nicht die ausgeschriebenen Büromöbel enthielt. Kritik wegen Paternoster Michael Freudenberger (CSU) führte dies darauf zurück, dass der Planer der Innenausstattung an ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen