Lengfeld

Sauber Mobil: ÖPNV-Information in Lengfeld

Diskutierten den ÖPNV im Stadtteil Lengfeld: Rena Schimmer, JU-Kreisvorsitzende (von links), Sabine Reinfurt-Jäger, Wolfgang Roth, Ludwig Manger, Bernd Karl und Ingmar Vogt. Foto: CSU Lengfeld

30 Millionen Fahrgäste transportiere die WVV jedes Jahr, rund zehn Millionen davon mit dem Bus. Da der ÖPNV eine wichtige Rolle im Leben der Menschen spiele, sollten diese die Möglichkeit haben, sich über anstehende Veränderungen zu informieren, heißt es in einer Pressemitteilung des CSU-Ortsverbandes Lengfeld.

Der bot kürzlich so eine Möglichkeit: Rund 80 Menschen hätten an der ÖPNV-Information teilgenommen. Organisatoren Sabine Reinfurt-Jäger (Stellv. Ortsvorsitzende) und Wolfgang Roth (Ortsvorsitzender und CSU-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat) gewannen als Referenten Bernd Karl (Prokurist, Betriebsleiter), Ingmar Vogt (Abteilungsleiter Fahrbetrieb) und Ludwig Manger (WSB).

Um den ÖPNV zu optimieren, habe der Stadtrat 2017 die teilnetzbezogene Überplanung des innerstädtischen Busliniennetzes beschlossen. Da eine Straßenbahn nach Lengfeld in den kommenden Jahren unwahrscheinlich sei, betonte Roth die Bedeutung der Busse für den Stadtteil Lengfeld.

Um den Bürgern Informationen aus erster Hand zu bieten berichtete Bernd Karl von den Fortschritten, aber auch von den Herausforderungen: „Unser Ziel ist ein möglichst geradliniger Linienverlauf auf eigener Fahrspur, Beschleunigung an den Lichtsignalanlagen in dichter Taktfolge, um ein straßenbahnähnliches Verkehrsangebot zu schaffen.“ Für Lengfeld bedeute das konkret: Linie 34 im 15-Minuten-Takt und eine Erweiterung deren Fahrstrecke von Heidingsfeld bis zur Pestalozzischule in Grombühl. Damit verbunden sei die Erreichbarkeit des gesamten Universitätsklinikums sowie ein verdichteter Straßenbahn-Takt, um die Anschlüsse zu verbessern.

Im Anschluss Ingmar Vogt die neuen Linienpläne und die Veränderungen vor. Diskutiert wurden unter anderem die Veränderungen bei den Linien 34 und 26, die Nachtbusse, Sammeltaxis, kleinere Busse, Schulbusse, sowie die neuen Elektrobusse.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Lengfeld
  • Leiter von Werken und Betrieben
  • Omnibusse
  • Ortsteil
  • Prokuristen
  • Stadträte und Gemeinderäte
  • Straßenbahnen
  • Wolfgang Roth
  • Öffentlicher Nahverkehr
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!