Würzburg

Scheibenwischer abgerissen und Auto zerkratzt

Zwei Autos wurden im Stadtgebiet von Würzburg von Unbekannten beschädigt.
Zwei Autos wurden im Stadtgebiet von Würzburg von Unbekannten beschädigt.Laut Polizeibericht wurde in der Zeit von Sonntag bis Dienstag der weiße Audi einer Würzburgerin in der Mönchbergstraße (Höhe Hausnummer 20) beschädigt. Beide Frontscheibenwischer waren mutwillig abgerissen worden und der Lack hatte erhebliche Krater. Die Instandsetzungskosten werden auf rund 4000 Euro geschätzt. Auf der Talavera stand am Montag, im Zeitraum zwischen 12 und 14 Uhr, ein blauer Ford Fiesta. Auch hier wurde der Lack auf der Motorhaube zerkratzt. Schaden: rund 1000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen