HELMSTADT

Scheunenbrand: Zeugen gesucht

Nachdem in der Nacht zum vergangenen Samstag zwei Scheunen in Flammen aufgegangen waren, dauern die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zur Brandursache an.
Nachdem in der Nacht zum vergangenen Samstag zwei Scheunen in Flammen aufgegangen waren, dauern die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zur Brandursache an. Aktuell kann die Polizei auch eine Brandstiftung nicht ausschließen. Die Kripo Würzburg bittet daher auch um Hinweise von möglichen Zeugen. Wie berichtet, waren gegen 1.30 Uhr die ersten Mitteilungen über den Brand bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken eingegangen. Als die erste Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Würzburg-Land eintraf, brannte eine Scheune bereits lichterloh. Die Feuerwehr war ebenfalls rasch vor Ort, konnte ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen