HOLZKIRCHEN

Schießen um den Ortspokal

Der Schützenverein Holzkirchen veranstaltet im Oktober das schon traditionelle Ortsvereinsschießen. Die Vereine aus Wüstenzell und Holzkirchen können ihre Fähigkeiten am Luftgewehr ausprobieren.
Der Schützenverein Holzkirchen veranstaltet im Oktober das schon traditionelle Ortsvereinsschießen. Die Vereine aus Wüstenzell und Holzkirchen können ihre Fähigkeiten am Luftgewehr ausprobieren. Beachtliche Geldpreise winken den fünf besten Mannschaften. Der Sieger erhält außerdem den Wanderpokal, den im vergangenen Jahr erneut die Feuerwehr Holzkirchen gewonnen hat. Teilnehmen können nur Personen, die mindestens zwölf Jahre alt sind. Aktive Schützen jeglichen Vereins sind ausgeschlossen. Folgende Schießtermine werden angeboten: Die kommenden vier Donnerstage im Oktober: 6., 13., 20. und 27.. Beginn ist ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen