Hettstadt

Schimmelbefall im Kinderhaus Blumenwiese

Ein Schimmelbefall in der Kita Blumenwiese lässt bei der Bürgermeisterin alle Alarmglocken schrillen. Wie wird nun weiter vorgegangen?
Im Keller des Kinderhauses Blumenwiese wurde ein größerer Schimmelbefall festgestellt. Vorläufig bleiben die betreffenden Räume gesperrt. Foto: Herbert Ehehalt
Alle Alarmglocken schrillten bei Bürgermeisterin Andrea Rothenbucher (CSU/UBH), als kürzlich ein größerer Schimmelbefall im Keller des Kinderhauses Blumenwiese festgestellt wurde: "Aus der Sorgfaltspflicht heraus, und weil Kleinkinder unter Umständen anfälliger auf Sporen reagieren könnten, wurde der Keller sicherheitshalber sofort komplett gesperrt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen