GIEBELSTADT

Schlag mit einer Eisenstange

Am Samstagabend, gegen 20 Uhr, wurde ein 19-Jähriger im Langenwiesengraben in Giebelstadt von einem Unbekannten angegriffen und leicht verletzt. Im Bereich einer Bushaltestelle wurde der 19-Jährige von dem Täter angesprochen berichtet die Polizei.
Am Samstagabend, gegen 20 Uhr, wurde ein 19-Jähriger im Langenwiesengraben in Giebelstadt von einem Unbekannten angegriffen und leicht verletzt. Im Bereich einer Bushaltestelle wurde der 19-Jährige von dem Täter angesprochen berichtet die Polizei. Nach kurzem Gespräch, in welchem der Geschädigte diverse Gegenstände am Boden ablegte, schlug der Täter mit einer Eisenstange nach dem Geschädigten und traf ihn an der linken Seite. Im Anschluss flüchtete der Unbekannte in Richtung Kreisverkehr. Der Geschädigte wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen