SELIGENSTADT

Schmierereien am Bahnhof Seligenstadt

Ein Unbekannter hat im Bereich des Bahnhofs in Seligenstadt bei Würzburg (Gemeinde Prosselsheim) mehrere Schriftzüge unter anderem an das Bahnhofsgebäude geschmiert.
Polizei (Symbolbild)
Polizei (Symbolbild) Foto: Jens Wolf (dpa-Zentralbild)
Ein Unbekannter hat im Bereich des Bahnhofs in Seligenstadt bei Würzburg (Gemeinde Prosselsheim) mehrere Schriftzüge unter anderem an das Bahnhofsgebäude geschmiert. Die Bundespolizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Am Montag informierten Bahnmitarbeiter die Bundespolizei darüber, dass am Bahnhof mehrere Schmierereien angebracht worden seien. Eine Streife fand insgesamt fünf schwarze Schriftzüge, die am Bahnhofsgebäude sowie am Fahrkartenautomaten, vermutlich mit einem Edding-Stift, angebracht worden waren. Die Tatzeit lässt sich nicht genau eingrenzen. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen