TAUBERRETTERSHEIM

Schneller als die Polizei erlaubt

Eine „erschreckend hohe Anzahl von Geschwindigkeitsverstößen“ stellte die Polizei am Dienstag bei Laserkontrollen zwischen Tauberrettersheim und Schäftersheim fest.
Polizeikontrolle (Symbolbild)
Polizeikontrolle (Symbolbild) Foto: Peter Endig (dpa-Zentralbild)
Innerhalb von zwei Stunden überschritten zwiwschen Tauberrettersheim und Schäftersheim sieben Autofahrer die geltende Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h jeweils um mindestens 25 Stundenkilometer, heißt es im Polizeibericht. Trauriger Spitzenreiter war ein BMW-Fahrer der mit 152 km/h gemessen wurde. Die Tempoverstöße ziehen laut Polizei empfindliche Bußgelder sowie mindestens einen Punkt in der Verkehrssünderkartei nach sich. Auf den BMW-Fahrer kommen ein Fahrverbot sowie zwei Punkte in Flensburg zu.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen