MARGETSHÖCHHEIM

Schüler langen zu: Projekt Sitzgelegenheiten

Auch in diesem Schuljahr wurde das Projekt „Praxis an Mittelschulen“ an der Schule Margetshöchheim erfolgreich durchgeführt.
Schüler langen zu: Projekt Sitzgelegenheiten
Auch in diesem Schuljahr wurde das Projekt „Praxis an Mittelschulen“ an der Schule Margetshöchheim erfolgreich durchgeführt. Foto: Foto: Stephan Debes
Auch in diesem Schuljahr wurde das Projekt „Praxis an Mittelschulen“ an der Schule Margetshöchheim erfolgreich durchgeführt. Im Vordergrund stehen die Erweiterung und Vertiefung der Berufsorientierung, die in Kooperation mit handwerklichen Betrieben umgesetzt und finanziell gefördert werden. Zum zweiten Mal war Jürgen Auinger, Chef der Schreinerei in Zell, dabei. Im Rahmen des Technikunterrichts wurden mit Schülerinnen und Schülern der 9. Klasse unter Leitung von Fachlehrerin Tanja Singh-Savinc Sitzgelegenheiten für den Pausenhof hergestellt. Foto: Stephan Debes
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen