MARGETSHÖCHHEIM

Schüler schnupperten Handwerksberufe

An vier Tagen konnten die Schüler der achten Klasse der Mittelschule Margetshöchheim in den Würzburger Lehrwerkstätten der Handwerkskammer Unterfranken zwei Handwerksberufe unter fachkundiger Leitung ausprobieren und ausgebildeten Handwerkern über die Schultern schauen.
Schüler schnupperten Handwerksberufe
(mr) An vier Tagen konnten die Schüler der achten Klasse der Mittelschule Margetshöchheim in den Würzburger Lehrwerkstätten der Handwerkskammer Unterfranken zwei Handwerksberufe unter fachkundiger Leitung ausprobieren und ausgebildeten ... Foto: Foto: St. Debes
An vier Tagen konnten die Schüler der achten Klasse der Mittelschule Margetshöchheim in den Würzburger Lehrwerkstätten der Handwerkskammer Unterfranken zwei Handwerksberufe unter fachkundiger Leitung ausprobieren und ausgebildeten Handwerkern über die Schultern schauen. Handwerksmeister brachten ihnen Grundlagen ihres Berufes bei. Dabei entstanden Kehrichtschaufeln aus Blech, Speisenwarmhalteplatten, Gartenduschen, Werkzeugkisten, Pflasterrinnen und Hochsteckfrisuren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen