NEUBRUNN

Schützen mit Herz

Auf ein erfolgreiches sportliches Vereinsjahr konnte Schützenmeister Wolfgang Meckel bei der Generalversammlung der Schützen zurückblicken. Meckel: „2015 hatten wir wieder ein Klasse-Jahr. Zu unserer Gesamtsituation ist zu sagen, finanziell und sportlich stehen wir sehr gut da.“
Die Vorstandschaft des Schützenvereins Neubrunn ernannte in diesem Jahr das Küchenteam und ihre Helfer, für ihren Einsatz bei Veranstaltungen im Vereinsheim, zu ihrem Schützen des Jahres. Von links: 1. Foto: Foto: Andrea Kemmer
Auf ein erfolgreiches sportliches Vereinsjahr konnte Schützenmeister Wolfgang Meckel bei der Generalversammlung der Schützen zurückblicken. Meckel: „2015 hatten wir wieder ein Klasse-Jahr. Zu unserer Gesamtsituation ist zu sagen, finanziell und sportlich stehen wir sehr gut da.“ Der Schützenmeister verwies auf die Erfolge der aktiven Schützen, die sowohl in der Luftgewehr-Mannschaft als auch in der Luftpistolen-, Sportpistolen- und KK-Gewehr-Mannschaft in der Meisterklasse und den Gauklassen erfolgreich sind. Bei insgesamt 94 Starts bei den Gaumeisterschaften konnten 39-mal Einzelgaumeister, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen