KIST

Schulleiter verabschiedet mit Geschenken, Musik und viel Lob

Nach 19 Jahren als Schulleiter in Kist ist Klaus Dotzler nun in Ruhestand gegangen. Mit einer Riesenüberraschung verabschiedeten die Schüler ihren beliebten Direktor.
Schulleiter Klaus Dotzler wurde von seinen Schülern in den Ruhestand verabschiedet. Foto: Foto: Ernst
Nach 19 Jahren als Schulleiter in Kist ist Klaus Dotzler nun in Ruhestand gegangen. Mit einer Riesenüberraschung verabschiedeten die Schüler ihren beliebten Direktor. „Ich habe von all dem was Ihr vorbereitet habt nichts mitbekommen“, sagte ein sichtlich überraschter Schulleiter bei der morgendlichen Verabschiedung durch die Kinder und Lehrkräfte im Hof der Grundschule Kist.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen