KIST

Schwerer Unfall: Auto gerät unter Sattelauflieger

Bei einem schweren Unfall ist am späten Dienstagabend ein Pkw unter einen Laster geraten. Beide Insassen des Wagens wurden eingeklemmt.
Beide Insassen im Wagen wurden bei dem Unfall eingeklemmt und mussten von Rettungskräften befreit werden. Foto: Berthold Diem
Am späten Dienstagabend kam es auf dem Autobahnzubringer an der Autobahnauffahrt Helmstadt zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Lkw mit Sattelauflieger. Der Fahrer eines Sattelzugs wollte gegen 22.30 Uhr aus der Waldeinfahrt Froschrain in Richtung Autobahnauffahrt Helmstadt fahren. Der Sattelauflieger befand sich dabei bereits dabei quer zur Fahrspur, als ein Toyota Corolla der in Richtung B8 unterwegs war, frontal und ungebremst in den querenden Anhänger fuhr, teilt die Polizei Unterfranken mit. Eingeklemmte Personen befreit Die beiden Pkw-Insassen wurden durch den Aufprall ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen