MÜHLHAUSEN

Segen für neues Feuerwehrfahrzeug

Fahrzeug gesegnet: Einen „Quantensprung für die Mühlhäuser Feuerwehr“ nannte Bürgermeisterin Rosi Schraud die Anschaffung des neuen Tragkraftspritzenfahrzeug.
Offizielle Schlüsselübergabe für das neue Feuerwehrauto in Mühlhausen: Kommandant Michael Zürn und Bürgermeisterin Rosi Schraud (von links) mit zahlreichen Festgästen. Foto: Foto: Traudl Baumeister
Von einem „Quantensprung für die Mühlhäuser Feuerwehr“ sprach die Estenfelder Bürgermeisterin Rosi Schraud. Michael Zürn, Kommandant der Ortsteilwehr, nannte die Anschaffung des neuen TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser) eine Herausforderung und Kreisbrandrat Michael Reitzenstein das neue Fahrzeug samt Ausrüstung „eine große Aufgabe für eine relativ kleine Wehr“.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen