OCHSENFURT

Simone Barrientos im Parteivorstand der Linken

Simone Barrientos ist beim Landesparteitag in Hof erneut als Mitglied in den Landesvorstand der Linken Bayern gewählt worden, wie sie in einer Presseerklärung mitteilt. Die Verlegerin lebt seit zwei Jahren in Ochsenfurt. Sie stammt aus Berlin.
Die Ochsenfurterin Simone Barrientos wurde beim Landesparteitag der Linken Bayern wieder in den Vorstand gewählt. Foto: Foto: Russcadamsphotos.com
Simone Barrientos ist beim Landesparteitag in Hof erneut als Mitglied in den Landesvorstand der Linken Bayern gewählt worden, wie sie in einer Presseerklärung mitteilt. Die Verlegerin lebt seit zwei Jahren in Ochsenfurt. Sie stammt aus Berlin. Simone Barrientos ist neben der Kulturpolitik auch in der Flüchtlingsarbeit aktiv. Sie ist die Flüchtlingsbeauftragte der Arbeiterwohlfahrt in Ochsenfurt, kümmert sich in der Hauptsache um unbegleitete jugendliche Flüchtlinge und hatte für mehrere Monate eine sechsköpfige Flüchtlingsfamilie aus Syrien bei sich aufgenommen. In Hinblick auf den beschlossenen Leitantrag ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen