HETTSTADT

So wird der Traum vom Fliegen Wirklichkeit

Wer fliegen will, muss erst einmal pauken. Peter Wiggen aus Grafenrheinfeld ist seit 22 Jahren Fluglehrer und erklärt, was man für den Flugschein braucht.
Der Flugschein: Lizenz für die Luft
Mal wieder Stau auf der Autobahn und nichts geht voran. Wie schön wäre es da, sich ins eigene Flugzeug zu setzen und allen anderen Autofahrern einfach davonzufliegen?
Mal wieder Stau auf der Autobahn und nichts geht voran. Wie schön wäre es da, sich ins eigene Flugzeug zu setzen und allen anderen Autofahrern einfach davonzufliegen? Einer, für den diese Vorstellung nicht nur Wunsch ist, sondern tatsächlich auch möglich wäre, ist Peter Wiggen. Und er sagt: „Im Prinzip kann fast jeder Fliegen lernen, aber man muss dafür auch etwas tun“. Der 67-Jährige weiß wovon er spricht. Seit 1995 ist er Fluglehrer und hilft seitdem Flugbegeisterten sich den Traum vom Fliegen zu erfüllen – egal ob im Segelflieger, im Motorsegler, im Motorflieger oder im ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen