GÜNTERSLEBEN

Sonderprogramm: 40 Jahre VHS in Güntersleben

Zum 40jährigen Bestehen der Außenstelle Güntersleben ist „liTrio“ zu Gast in Güntersleben mit dem Sonderprogramm „Kuckuck ruft Romeo“.
Zum 40jährigen Bestehen der Außenstelle Güntersleben ist „liTrio“, das literarische Terzett aus Würzburg und Schweinfurt zu Gast in Güntersleben mit dem Sonderprogramm „Kuckuck ruft Romeo“. Die Leonard Frank-Preisträgerin Ulrike Schäfer liest Geschichten aus ihrem Erzählband „Nachts, weit von hier“, Hanns Peter Zwißler stellt seinen Roman „Witwenverbrennung“ und Kurzgeschichten vor. Martin Heberlein führt durch das Programm und spöttelt sich durch die Weltliteratur. Der preisgekrönte Jazzmusiker Philipp Schiepeck umrahmt das Ganze musikalisch. Die Veranstaltung ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen