GIEBELSTADT

Sorgen um die Ganztagesklassen

Nachdem schon im laufenden Schuljahr keine neue Ganztagesklasse an der Grundschule zustande kam, droht im kommenden Jahr eine ähnlich Situation.
Im laufenden Schuljahr bereits konnte an der Giebelstadter Grundschule keine neue Ganztagesklasse gebildet werden. Nun droht für das kommende Schuljahr eine ähnliche Situation, obwohl das Interesse an einer ganztägigen Betreuung ungebrochen hoch ist. Im Gemeinderat ist man alarmiert, seit Schulleiterin Barbara Bartsch in der jüngsten Sitzung die Situation geschildert hat.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen