Noch eins drauf: Der Funkmastenwald auf der ehemaligen Mälzerei in Ochsenfurt soll um eine UMTS-Anlage ergänzt werden. Im Bauausschuss gab es Bedenken wegen der Strahlenbelastung für die benachbarte Grund- und Hauptschule.

26.01.2011 Foto: KLAUS L. STÄCK

Noch eins drauf: Der Funkmastenwald auf der ehemaligen Mälzerei in Ochsenfurt soll um eine UMTS-Anlage ergänzt werden. Im Bauausschuss gab es Bedenken wegen der Strahlenbelastung für die benachbarte Grund- und Hauptschule.

1 von 1