ERBSHAUSEN

Spatenstich im Gewerbegebiet Erbshausen

Zu einem symbolischen Spatenstich als Startschuss für die konkrete Erweiterung des Gewerbegebiets „Am Wiesenweg“ in Erbshausen-Sulzwiesen hatte der Hausener Bürgermeister Bernd Schraud eingeladen. Vertreter des Gemeinderats, der Planer, Baufirmen und Finanzgeber waren dazu vor Ort.
Beim Spatenstich im Gewerbegebiet Erbshausen. Von links: Gemeinderat Bruno Strobel, Edgar Bauer (Raiffeisenbank Estenfeld-Bergtheim), Projektbetreuer Robert Hammerand von der KFB, Bürgermeister Bernd Schraud, Bereichsleiter Timo Becker von der ... Foto: Foto: Irene Konrad
Zu einem symbolischen Spatenstich als Startschuss für die konkrete Erweiterung des Gewerbegebiets „Am Wiesenweg“ in Erbshausen-Sulzwiesen hatte der Hausener Bürgermeister Bernd Schraud eingeladen. Vertreter des Gemeinderats, der Planer, Baufirmen und Finanzgeber waren dazu vor Ort. „Die Bagger rollen nächste Woche an“, erklärte Bauleiter Karl-Heinz Endres vom Tiefbautechnischen Büro Köhl. Er hat die Erschließung geplant. Das vorhandene Gewerbegebiet direkt am Autobahnanschluss „Gramschatzer Wald“ an der A7 wird um geplante 13 Parzellen vergrößert. Knapp vier Hektar beträgt ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen