EISENHEIM

Spekulationen um das AKW Grafenrheinfeld: Laufzeitverlängerung?

In der Winzergemeinde regt sich kaum Protest gegen eine Verlängerung der Laufzeit des Atomkraftwerkes Grafenrheinfeld. Das AKW wird derzeit aufwändig modernisiert. Um die Anlage, deren Abschaltung ursprünglich für 2014 vorgesehen ist, gibt es Spekulationen:
Geht vielleicht in die Verlängerung: Derzeit wird das AKW Grafenrheinfeld modernisiert. Das nährt Spekulationen, dass es nicht wie geplant 2014 abgeschaltet wird.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR