Gerbrunn

Spende für Kita und Kirchengemeinde

 Bei der Übergabe (von links): Erich Beck (Initiator), Benedikt Schwab (Gebietsdirektor), Sara Schmid (Kindergartenleitung), Christiane Konrad (Kirchenvorstand), Klaus Friedrich (Beratungscenterleiter), Michael Braun (Stellvertretender Bereichscenterleiter). Foto: Kindertagesstätte der Apostelkirche

Insgesamt 1500 Euro spendete die Sparkasse Mainfranken an die Kindertagesstätte der Apostelkiche Gerbrunn und die evangelische Kirchengemeinde. Mit 750 Euro kann die Kita laut ihrer Pressemitteilung einiges bewegen, etwa die Spielmöglichkeiten im Gartenbereich weiter zu entwickeln. Das Team und die Kinder danken der Sparkasse, so Leiterin Sara Schmid. Initiator Erich Beck stieß bei SParkassen-Gebietsdirektor Benedikt Schwab mit seinen Anliegen für die Kindertagesstätte und die Kirchengemeinde auf offene Ohren. Auch der erneute Zuschuss von 750 Euro für die Montage einer Fluchttreppe aus Brandschutzgründen für die Kirchengemeinde wurde von Christiane Konrad dankend angenommen. 

Schlagworte

  • Gerbrunn
  • Evangelische Kirche
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!