WÜRZBURG-LAND

Spielkonsole, Fotoapparat, Bargeld weg

Einbrecher waren in drei Ortschaften im Landkreis Würzburg aktiv. In zwei Fällen machten die Unbekannten Beute im Wert von mehreren hundert Euro. In einem Fall scheiterte der Täter an der Eingangstüre.
Einbrecher waren in drei Ortschaften im Landkreis Würzburg aktiv. In zwei Fällen machten die Unbekannten Beute im Wert von mehreren hundert Euro. In einem Fall scheiterte der Täter an der Eingangstüre. In Höchberg hatte es ein Unbekannter auf die Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Greinbergweg abgesehen. Nachdem sich der Täter über die Türe gewaltsam Zutritt in die Räume verschafft hat, entwendete er laut Polizeibericht eine Spielkonsole im Wert von einigen hundert Euro. Der beim Einbruch angerichtete Schaden beläuft sich ebenfalls auf einige hundert Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag (16 Uhr) und ...