GÜNTERSLEBEN

Sportler schuften 16 000 Stunden

Nach nunmehr fast genau vier Jahren ist die energetische Sanierung und der Umbau der Sporthalle des TSV abgeschlossen. An Christi Himmelfahrt wird gefeiert.
Energetisch saniert und optisch aufgehübscht präsentiert sich nun die Sporthalle des Günterslebener Vereins. Foto: Uwe Schömig
Nach nunmehr fast genau vier Jahren ist die energetische Sanierung und der Umbau der Sporthalle und des Sportheims abgeschlossen. Vier Jahre, die eigentlich kürzer geplant waren, sich aber durch die vielen Eigenleistungen nicht haben vermeiden lassen, betonte TSV-Vorsitzender Uwe Schömig in der Mitgliederversammlung, zu der er rund 65 Gäste begrüßen konnte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen