Würzburg

Stadtfest Würzburg: Alle wichtigen Informationen

Am Freitag geht das 31. Würzburger Stadtfest los. Wo sind die Bühnen und was die Highlights? Hier gibt es Infos für das Fest.
Der Kinderflohmarkt in der Plattnerstraße war im vergangenen Jahr auf dem Würzburger Stadtfest beliebt. Foto: Andreas Kneitz
Wann findet das Stadtfest statt? Das Stadtfest wird Freitag und Samstag, 13. und 14. September, gefeiert. Los geht es am Freitag um 15 Uhr. Offizielle eröffnet Oberbürgermeister Christian Schurchardt um 17 Uhr mit einem Bieranstich auf der TV-Mainfranken-Bühne offiziell das Fest. Im Halbstundentakt wiederholt Schurchardt den Anstich auf den anderen Bühnen. Am Samstag startet das Fest um 10 Uhr. An beiden Tagen ist um 23.30 Uhr Schluss. Wo sind die großen Showbühnen? An insgesamt 30 Locations geht die Post ab. Die vier großen Showbühnen sind die TV-Mainfranken-Bühne in der Eichhornstraße, die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen