KÜRNACH

Standpunkt: Nicht unnötig bremsen

Man nähere sich nur „zärtlich“ der Frage an, ob eine weitere Halle möglich wäre, so Bürgermeister Thomas Eberth (CSU) zur Hallendiskussion. In einer Kommune mit stetig steigenden Einnahmen bei der Einkommensteuer und hohem Anteil junger Menschen verwundert steigender Sportstättenbedarf nicht.
Man nähere sich nur „zärtlich“ der Frage an, ob eine weitere Halle möglich wäre, so Bürgermeister Thomas Eberth (CSU) zur Hallendiskussion. In einer Kommune mit stetig steigenden Einnahmen bei der Einkommensteuer und hohem Anteil junger Menschen verwundert steigender Sportstättenbedarf nicht. Schon gar nicht, gibt sich der Sportverein große Mühe, sein Angebot modernen Bedürfnissen anzupassen. Was der SV mit Bravour tut. Deshalb: So zärtlich braucht man das Thema nicht angehen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen