GEROLDSHAUSEN

Starker Zusammenschluss hält seit 30 Jahren

Ob die Initiatoren, die im Februar 1987 in einem Rundbrief des Maschinenrings Ochsenfurt nach „Interessenten für einen gemeinschaftlichen sechsreihigen Zuckerrübenroder“ gesucht haben, sich das haben träumen lassen?
Mit einer Torte versüßte die ZR Anbaugemeinschaft Ochsenfurt – Würzburg Süd die Ehrung für Fahrer der ersten Stunde (von links) Klaus Wohlfeil (Sulzdorf, Beisitzer in der Vorstandschaft), Christian Schmitt (Gaurettersheim, Vorsitzender), ... Foto: Foto: Sabine Dähn-Siegel
Ob die Initiatoren, die im Februar 1987 in einem Rundbrief des Maschinenrings Ochsenfurt nach „Interessenten für einen gemeinschaftlichen sechsreihigen Zuckerrübenroder“ gesucht haben, sich das haben träumen lassen? 34 Betriebe mit einer Gesamtfläche von 258 Hektar meldeten sich damals auf der wenige Monate später stattfindenden Aufklärungs- und eigentlichen Gründungsversammlung der Zuckerrübenanbaugemeinschaft Ochsenfurt Würzburg Süd, einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen