STEINBACHTAL

Steinbachtal: Wohn- und Naherholungsgebiet

Mehr Bäume als Leute: Mit 304 Einwohner pro Quadratkilometer ist das Steinbachtal der am dünnsten besiedelte Stadtbezirk Würzburgs. In der Sanderau leben 27 Mal mehr Menschen auf gleicher Fläche.
Steinbachtal
Stadtteilserie,Steinbachtal,Treppen Foto: Theresa Müller
Gleichzeitig ist das Steinbachtal mit knapp 15 Quadratkilometer der größte Bezirk. 4495 Einwohner sind hier gemeldet: Weniger leben nur in Rottenbauer. Gute Demokraten: 83 Prozent der Steinbachtaler wählten 2009 den Bundestag. (Durchschnitt in Würzburg: 71 Prozent.) Gewählt wurde häufig die FDP. Sie kam im Steinbachtal auf einen Anteil von 24 Prozent. Zehn Prozent mehr als der Durchschnitt.