Eisenheim

Stephan Hartmann verlässt Gemeinderat

22 Jahre für die Unabhängige Wählergemeinschaft im Rat
Verlässt den Gemeinderat Eisenheim: Stephan Hartmann. Foto: Rainer Weis
Besonders wenn es um soziale oder gesellschaftliche Themen ging, erhob Gemeinderat Stephan Hartmann seine Stimme im Gemeinderat. Jetzt legt der engagierte Kommunalpolitiker sein Amt nach 22 Jahren nieder - aus persönlichen Gründen. Stephan Hartmann ist Mitglied der Unabhängigen Wählergemeinschaft in Untereisenheim. Seine aktive Zeit als Hausarzt und eine Lehrbeauftragung an der Uni sowie mehr Zeit für seine Hobbys gaben letztlich den Ausschlag, dass er sein Mandat zum 1.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen